Wirtschaftliche Jugendhilfe

Festsetzung von Leistungen der wirtschaftlichen Jugendhilfe im Rahmen des SGB VIII

Bearbeitung von Anträgen auf:
- Zahlung von Pflegegeld bei Erziehung in Familienpflege außerhalb des Haushaltes
- Gewährung von Beihilfen und Zuschüssen gemäß der Jugendhilferichtlinien

Bewilligung von:
- Hilfen zur Erziehung nach dem SGB VIII
(z.B. stationäre und ambulante Hilfen, Teilhabebeeinträchtigung z.B. Legasthenie/Dyskalkulie)

Zahlbarmachung von Jugendhilfeleistungen :
- Übernahme der Kosen für stationäre Jugendhilfemaßname
(Heimerziehung oder Pflegefamilie)
- Übernahme der Kosen für ambulante Jugendhilfemaßnamen
- Übernahme der Kosen für Tagesgruppen

Kostenheranziehung und Berechnung von Kostenbeiträgen
- Mitteilung über die Kostenbeitragsverpflichtung
- Berechnung und Festsetzung des Kostenbeitrages
- Geltendmachung gegenüber anderen (Sozial)Leistungsträger

Kontakt

FD 3.3.1 Wirtschaftliche Hilfen, Beistandschaften
Morlaixplatz 1
52146 Würselen

Haben Sie eine Frage an uns?

Um diese Online-Dienstleistung nutzen zu können, ist ein Bürgerkonto erforderlich.

Bitte melden Sie sich hier mit Ihrem persönlichen Konto an, oder erstellen Sie hier ein neues Bürgerkonto.

Gebühren

keine

Unterlagen

keine

regio iT Version bis-portlet: 3.5.3

Information

Hier finden Sie Kontaktmöglichkeiten
zu allen Mitarbeitern.