Gleichstellung von Frauen und Männern

Die Stadt Würselen war 1987 - lange vor der gesetzlichen Regelung in der Gemeindeordnung NRW - die erste Kommune im Kreis Aachen, die eine Gleichstellungsstelle einrichtet. Die Gleichstellungsstelle ist eine Einrichtung der Stadtverwaltung Würselen und direkt dem Bürgermeister unterstellt. Sie setzt sich auf kommunaler Ebene dafür ein, dass die in vielen Lebensbereichen noch bestehende Benachteiligung von Frauen abgebaut wird. Die Aufgaben der kommunalen Gleichstellungsbeauftragten ergeben sich zum einen aus dem Landesgleichstellungsgesetz NRW - interne Aufgaben - und zum anderen aus § 5 Absatz 3 GO NW - externe Aufgaben.

Info zu dieser Seite:

Anwohnerparken, Geburtsurkunde, Zahlungsabwicklung - hier können Sie gezielt nach Einrichtungen, Dienstleistungen und Mitarbeitern suchen. Unter den jeweiligen Stichwörtern finden Sie auch die Öffnungszeiten.

Nachricht an die Stadtverwaltung

Stichwort nicht gefunden?

Schreiben Sie uns bitte!

E-Mail-Kontakt